Kündigen bei der Vodafone ohne das das Packet erst ankommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Dein Vater keinen Vertrag oder irgendetwas anderes unterschrieben hat dann muss er auch nichts widerrufen,er soll das was da kommen soll erst gar nicht annnehmen und fertig ist die Laube.

Das war ein Drücker der eine Provision bekommt für jeden neuen Kunden,die erzählen alles mögliche um den anderen Anbieter schlecht zu machen denn sie wollen ja einen Vertragsabschluss und dazu ist ihnen jedes Mittel recht,Vodafone kann da auch nicht mehr anbieten als die Telekom denn das ist deren Leitung über die das läuft.

Wenn der noch einmal auftauchen sollte last Ihn nicht mehr in die Wohnung,und blos nichts unterschreiben,wenn Ihr mit der Telekom zufrieden seit dann bleibt bei denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tumblrgirlundso
17.07.2017, 21:49

Ich werde ab jetzt direkt ablehnen und die Person erst gar nicht reinlassen. Schrecklich war seine Art einfach nur. Vielen Dank für die die Antwort. 

0

Du hast bei diesen Haustürgeschäften 14 Tage Widerrufrecht. Wenn du keine Kontaktdaten hast, würde ich Vodafone anrufen und mich über Herr/Frau beschweren und eine Adresse zum Widerruf verlangen. Wenn der Typ das über sein Tablet gemacht hat, dann ist das auch 100% im System hinterlegt und anhand deines Namens oder Adresse auffindbar. Wenn es tatsächlich so krass war wie du es beschrieben hast, würde ich rechtliche Schritte der Nötigung prüfen und das auch offen gegenüber Vodafone mitteilen. Diese Taktik kann ja kaum in ihrem Interesse sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tumblrgirlundso
17.07.2017, 21:44

Ich würde das wirklich gerne machen, weil ich mich unter Druck gesetzt gefühlt habe. Leider ist mein Vater dagegen. Er möchte das die Sache so schnell wie möglich vorbei ist. Vielen Dank für die Antwort. 

0

Liegt Euch die Durchschrift des Antragsformulares vor?

Erfolgte die Beratung in Eurer Wohnung nach vorheriger Terminvereinbarung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tumblrgirlundso
17.07.2017, 12:38

Nein, er hat uns nichts gegeben. Es wäre alles auf seinem Tablett und wir ihn anrufen sollen sobald die Box da ist. 

0

Schriftlich vom Vertag zurück treten und die Annahme verweigern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tumblrgirlundso
17.07.2017, 12:37

dann muss ich auch nicht die Box anschließen oder?

0

Du hast 2 Wochen Widerrufsrecht. Mach das schriftlich und gut ist's. Um alles Weitere kann sich dann der "Berater" kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tumblrgirlundso
17.07.2017, 12:39

Muss ich die Box anschließen lassen oder kann ich das verweigern?

0

Was möchtest Du wissen?