Kühlwassertemperatur geht über 90 Grad Celsius?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt da mehrere Ursachen

die Erste wäre ein defekter Thermostat

von Einem undichten Kreislauf und zu wenig Frostschutz gehe ich mal nicht aus, dass hätte ja die Werkstatt sofort bemerkt

Die Pumpe ist zu stark verschließen 

der Kühler selbst ist defekt ( z.B. die feinen Kanäle sind zum Teil zu)

der Lüfter arbeitet nicht richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig Öl? Zu wenig Kühlwasser? Hauptlüfter defekt?

Andere Möglichkeiten: Wasserpunpe defekt. Keilriemen rutscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirni007
04.09.2016, 20:16

Alle drei in Ordnung! Problem tritt wie gesagt nur im Sommer suf, wenn es heiß ist

0
Kommentar von Dirni007
04.09.2016, 20:27

Ich schau jede Woche, ob eng Öl und genug Wasser drin ist, und das ist es. Hauptplatine funktioniert auch einwandfrei. Die Alternativen checkt Ochse Tage mal durch, vielen Dank!

0

also 90Grad sind erst mal gar nicht allzuviel, funzt den der Thermostat zwischen dem kleinen und großen Kühlkreislauf und Kühlertemp-Sensor ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirni007
04.09.2016, 20:25

Das muss ich nochmal durchchecken, danke. Die Sache ist, dass ab 90 grad die Kontrollleuchten Blinken und man das Auto schnellstmöglich anhalten soll

0
Kommentar von Optiman
04.09.2016, 20:39

im kleinen Kreislauf sollen sicherlich 110-120grad sein für eine optimale Verbrennung

0

Was möchtest Du wissen?