Kühlwasser spritzt hoch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schick mir mal die letzten 8 Stellen deiner FgstNr. dann schau ich mal, ob dein Auto von der ÜA betroffen ist. (Überprüfungsaktion) Und ob das schon gemacht wurde 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich hatte das gleiche bei meinem Seat (BJ 2012 mit 75.000) km.

Ein auto verliert kein Kühlwasser da ein geschlossenes system. Entweder liegt ein Marderschaden vor oder wie bei mir war die Kühlmittelpumpe defekt.

Die Werkstatt macht einfach einen Drucktest und findet schnell den übeltäter.

Nur wassser einfach nachgießen ist falsch...  hier muss ursachenforschung betrieben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lay10
13.08.2016, 20:22

Ja wie gesagt der Typ in der Werkstatt ist Montag erst wieder da. Was hast du für die Reparatur bezahlt?

0
Kommentar von BelliMelli
19.08.2016, 23:48

"Das Gleiche hatte ich bei meinem XXX" Was issn das für ein Quatsch. Mit der Ursachenforschung stimme ich dir zu....heißt aber bei uns Diagnose. 

0

Was möchtest Du wissen?