Kühlschrank wird laut?

2 Antworten

Da Du kein Bild angefügt hast, verallgemeinere ich es jetzt mal.

Schau mal nach, ob der Kompressor direkt auf dem Kühlschrank Boden / Rahmen verschraubt ist, oder nicht. (Metall auf Metall)

(Zusätzliche nötige?) Gummi Dichtungsringe zwischen dem Kühlschrank Boden / Rahmen und dem Kompressor können die Vibrationen auf das Gehäuse und den Boden verringern.

Dreh mal eine Befestigungsschraube des Kompressors heraus, dann kannst Du messen, welche Größe / Höhe ein geeigneter Dichtungsring haben muss.

Steht die ganze Konstruktion der Küche (vor allem der Kühlschrank)  auch stabil und kippel / wackelfrei an allen Auflagepunkten auf dem Küchenboden?

Korrigiere es notfalls mit Gummi / Filz Untersetzern an den richtigen Stellen.

Alles was Du dafür benötigst kann man in jedem Baumarkt finden.

Filz oder Gummi Matten / Untersetzer, Gummi Dichtungsringe z.B. für Schlauchanschlüsse (Sanitär Bereich).

Günstige Geräte sind meist laut. Ansonsten mal sehen ob hinten etwas locker ist. Wird vermutlich der Kompressor sein, da kannst du nicht viel machen.

Muss der Hygienefilter bei Bauknecht-Kühlschränken regelmäßig ersetzt werden?

Hallo zusammen, ich will mir einen neuen Kühlschrank kaufen und finde den Bauknecht KGSF 20P A4 ganz gut. Nun wundert es mich etwas, dass der "langlebige" Hygienefilter angepriesen wird, der "nur" alle 6 Monate gewechselt werden soll (laut Bauknecht) und jeweils 10 € kostet. Das ist mir viel zu viel. Hat jemand Erfahrungen mit Bauknecht Kühlschränken und benutzt den Filter vielleicht gar nicht, oder wechselt ihn nicht? Mein bisheriger Kühlschrank hat auch keinen Wechselfilter und ich habe noch nie davon gehört. Vielleicht ist es ja gar nicht nötig. Ist vielleicht nur für Allergiker o.ä. sinnvoll.

...zur Frage

mein kühlschrank taut sich immer wieder ab/hört auf zu brummen. woran liegt das?

mein kühlschrank brummt leise vor sich hin. macht ja jeder^^aber er hört immer wieder auf zu brummen und taut sich dann ab. dann fängt das brummen wieder an und er kühlt wieder. woran liegt das? ist er kaputt? der kühlschrank gehört in eine einbauküche meiner vermieterin. muss sie mir jetzt einen neuen besorgen? 

...zur Frage

Kühlschrank Gefrier Kombi. Kühlschrank kühlt nicht, Gefrierschrank schon ein Kompressor was ist kaputt?

Hallo, Ich habe eine Kühl-Gefrierkombi von PKM mit einem Kompressor. Der Gefrierschrank kühlt, jedoch nicht der Kühlschrank. Im Kühlschrank gibt es keine Öffnung für eine Luftzirkulation mit dem Gefrierschrank, daran kann es also nicht liegen. Die Kombi hat einen Kompressor, der jetzt natürlich durchläuft, da die Temperatur im Kühlschrank zu hoch ist.

Hab hier eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? Ich bin Student und kann mir kein neuen Kühlschrank leisten:-)

...zur Frage

Lüfter aus Kühlschrank ausbauen?

Hallo zusammen, Ich habe heute bei einem Diskothekenumbau einen Becks-Minikühlschrank geschenkt bekommen. Ihr kennt diese kleinen Kühlschränke sicherlich: recht klein, ein Trennfach, beleuchtete Werbung über der Glastüre. Super, dacht ich mir, genau richtig für daheim! Zuhause angekommen habe ich das Ding erst mal sauber gemacht, aufgestellt und angesteckt und... UM GOTTES WILLEN EINEN BOING 737 STARTET IN MEINEM WOHNZIMMER! Der Lüfter, der zusammen mit dem Kompressor (ist das der Kompressor?!) anspringt, um den Inhalt zu kühlen ist so unsagbar laut, das könnt ihr euch nicht vorstellen!

Meine Frage nun: braucht es diesen riesigen Lüfter? Der K-Schrank ist für Disko- und Clubbetrieb gebaut. Also sehr warme Umgebung, ständig Tür auf Tür zu etc. Aber bei normaler Raumtemperatur und dem normalen Gebrauch der Tür müsste das Schränkchen doch ohne Lüfter auskommen, oder täusche ich mich da? So wie das Ding jetzt rödelt, hab ich Angst das meine Nachbarn sich beschweren... Zu allem Übel springt das teil auch noch alle 15min an!

Vielen Dank für eure Zeit und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Frippels

...zur Frage

Kühlschrank nachts ausschalten und mit Kühlakkus kühlen wegen Lautstärke, schädlich?

Also meine Kühlschrank steht in meiner 1 Zimmer Wohnung und macht halt immer wieder diese typischen brummenden Geräusche, was nachts störend ist.

Jetzt habe ich mir überlegt, einfach tagsüber in das Gefrierfach Kühlakkus zu legen und dann nachts den Kühlschrank komplett abzuschalten.

Reichen da 2-3 normale Kühlakkus, damit Lebensmittel nicht schlecht werden?

Hat das schon mal wer so gemacht und schadet das dem Kühlschrank? Es gibt auch ein Gefrierfach, das würde ja dann immer abtauen.

...zur Frage

Kühlschrank mit Gefrierkombi knackt seit Wochen ab und zu. Was ist das für ein Geräusch? Ist etwas kaputt?

Mir wurde vor einigen Wochen zu Unrecht der Strom abgedreht. Es hat um die 4 Tage gedauert, bis ich meinen Strom wiederbekommen habe. Der Kühlschrank mit Gefrierkombi hat sich natürlich in der Zeit abgetaut. Ich habe alle Lebensmittel aus dem Kühlschrank und Gefrierfach rausgenommen. Am 4. Tag, wo mir der Strom wiedergegeben wurde, habe ich meinen Kühlschrank mit Gefrierkombi erstmal wieder richtig kühlen lassen, bevor ich einkaufen gegangen bin und meine Lebensmittel da wieder reingetan habe. Als alles gut gekühlt war, habe ich meine Lebensmittel wieder einsortiert. Aber seit dem Vorfall knackt mein Kühlschrank mit Gefrierkombi immer ab und zu. Mich stört dieses Geräusch schon. Da es etwas laut ist und ich mich davon immer erschrecke. Ich habe im Kühlschrank und Gefrierfach reingeschaut, ob da vielleicht etwas ist, was da immer so rausrutscht und dieses Geräusch verursacht, aber ich habe nichts gefunden. Dieses Geräusch war vorher definitiv nicht da. Weiß jemand von euch vielleicht Rat? Ist der Kühlschrank mit Gefrierkombi in der Zeit kaputtgegangen? Oder scheint dieses knackende Geräusch normal zu sein? Und wie kann man, wenn möglich, dieses knackende Geräusch beheben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?