Kühlschrank gluckert

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder Kühlschrank gluckert wenn die Kühlflüssigkeit sich im Kreislauf befindet.

Das stimmt. Nur das komische hir ist, dass sich das gluckern um ein vielfaches verstärkt hat.

0

mein kühlschrank hat wie ein wasserkessel kurz bevor er sich ausstellt(laut) gegluckert und es hörte sich schon so an, als wäre irgendwo luft in den leitungen. dann hat mir onkel josef (über 90 jahre alt) den tipp gegeben, den kühlschrank vom strom zu nehmen, ihn auf den kopf zu stellen, kurz stehen zu lassen- wieder umzudrehen und dann 48 stunden ohne ihn anzustallen stehen lassen. nun, ich war verrückt genug, diese aktion durzuführen. als ich den kühlschrank wieder anstellt, war das geräusch wieder da und ich enttäuscht aber es hatte sich verändert und hörte sich eher wie eine laute lüftung an....und dann...plötzlich.....hat das geräusch aufgehört und jetzt läuft der kühlschrank sehe leise!!! ich werde onkel josef ewig dankbar sein und hoffe, ich kann euch mit diesem beitrag auch helfen.

Wenn der Kuehlschrank "ruelpst", dann sind da Luftblasen. Gluckern ist normal.

Was möchtest Du wissen?