Kühlschrank-Gefriefach?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du den Kühlschrank ausschaltest, die Lebensmittel herausnimmst und die Kühlschranktüre offen, die Gefrierfachtüre geschlossen läßt kannst Du den Kühlschrank abtauen lassen, ohne dass es dem Gefriergut schadet. Nach dem Abtauen reinigen und mit einem Essigwasser auswischen und trocknen, einräumen, Türe schließen und einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist genauso wie als würdest du die Klimaanlage im Auto einschalten und die Fenster runter machen. Zb hast du im Kühlschrank den Schalter innen auf 3 stehen. Wenn du jetzt zb die Kühlschranktur 30min offen lässt, wird der Motor überlastet nach einer Zeit. Warum? Weil er im Kühlschrank zb 17 Grad kühlen muss und draußen sind zb 20 Grad. Und deshalb wird der Motor nieee die 17 Grad erreichen und wird überlastet.
Stelle den Schalter auf die niedrigste Stufe und lass die Tür zu. Falls viel erfroren ist. Einfach kurz paar Minuten die Tür offen lassen.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach stecker raus und türe auf.ein gefrierfach hält locker über 12 std.wenn du es zulässt.dann mal nach der türdichtung sehn oder auch den regler runterdrehn,normal ist es nicht wenn ein kühlschrank vereist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht nicht ... du musst das Zeug aus dem "Gefrierfach" rausräumen (du kannst es in eine Kühltasche, oder in ein paar Lagen Zeitungen packen, damit es kalt bleibt). 

Dann beschleunigst du das Abtauen zum Beispiel, indem du einen EImer heisses Wasser in den Kühlschrank stellst und die Türe schliesst. Da lössen sich dann die Eisstècke bals und du kannst sie rausnehmen, wodurch das abtauen dann schneller geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühlschrank nicht drehen, Stecker ziehen und nach einer Weile kannst du das Eis vorsichtig heraus heben. Spart viel Zeit.

Was du machen willst geht auch weil das geschlossene Gefrierfach noch eine Pufferzeit hat gegenüber dem Kühlfach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle, würde ich mal bei den Nachbarn fragen, ob sie zufällig noch etwas Platz in ihrem Gefrierschrank haben und ob du den Inhalt deines Gefrierfaches kurzzeitig bei ihnen unterbringen dürftest. 

Dann einfach den Kühlschrank, inklusive Gefrierfach, abtauen lassen (Stecker ziehen, Kühlschranktür und Klappe vom Gefrierfach öffnen, eine Schüssel mit heißem Wasser ins Gefrierfach stellen um das ganze zu beschleunigen) - und schon kannst du deine Nachbarn wieder von deinen gefrorenen Vorräten befreien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchtest also nur den Kühlschrank abtauen, das Gefrierfach aber weiter kühlen lassen?

Wenn das keine getrennten Stecker sind, geht das nicht, da auf jeden Fall der Stecker beim Abtauen rausgezogen werden sollte ... so jedenfalls meine Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrankliBenjamin 15.09.2016, 15:56

ja das ist leider an ein stecker also beide  oben gefrier und unten kühl halt 

0
Noidea333 15.09.2016, 16:00
@FrankliBenjamin

Schwierig ... eventuell kannst du dir eine Kühltruhe oder einen Eimer mit Eiswürfeln vorbereiten. Und dort die Gefriersachen aufbewahren?

0

doofe idee... nehm einen topf mit kochendem wasser und stell in rein so lange du ab gedreht hast, funktioniert wunderwar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist mir neu das ein Kühlschrank vereist ! Bin aber lernfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrankliBenjamin 15.09.2016, 15:57

bei mein kühlschrank ist es leider der fall

0
intello99 15.09.2016, 17:03

Doch die meissten Kühlschränke vereisen ... nur die, die mit Umluft arbeiten vereisen nicht!

0
anti45 15.09.2016, 19:25

Nein, ein gut funktionierender Kühlschrank vereist nicht. Umluft heisst nur das die Temperatur gleich bleibt. Das vereisen gilt nur für das Gefrierfach, bei Umluft tritt es nicht auf.

0

Was möchtest Du wissen?