Kühlmittelverlust beim Passat nachdem zuviel eingefüllt wurde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Kühlmittel hinterläßt normalerweise Spuren an den Stellen, wo es austritt. Kontrolliere mal alle Schläche, Verbindungen, den Kühler, Wasserpumpe.....

Bei heiß gefahrenem Motor kann man auch die Motorhaube öffnen und schauen, ob es irgendwo leicht qualmt.

Schau auch mal nach dem Öl. Es kann sein, dass das Kühlwasser durch eine defekte Zylinderkopfdichtung mit dem Öl vermischt.

Unter dem Auto war eine rötliche Lache, also fließt das Kühlwasser raus und nicht in den Motor, oder?

0
@Grande10

Davon gehe ich aus. Die Undichtigkeit sollte man am Auto aber sehen. Wie schon gesagt, das Kühlmittel hinterlässt Spuren, wenn bzw. wo es austritt.

0

das kann ein schlauch, der kühler oder aber auch die zylinderkopfdichtung, die wasserpumpe - der deckel wenn er falsch draufgemacht wurde,... sein
einfach mal einen fachmann nachschauen lassen ;)

Du hast wahrscheinlich bei kaltem Motor nachgefüllt ins Ausgleichgefäss? Das Niveau steigt nämlich rasant an bei warmem Motor und läuft dann über!

Was möchtest Du wissen?