Kühlflüssigkeit läuft aus - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

an einem scharnier tropft normal nichts,es kann alles mögliche sein,vom schlauchbruch,marderschaden bis kopfdichtung,da hilft nur werkstatt und nicht selbst fahren sonst hast noch kapitalen motorschaden dazu

ab in die werkstatt, überprüfen lassen. schelle ab, flunch geplatzt oder ähnliches. problem ist nur bei deinen 140°!! lass die karre lieber abschleppen, wenn der motor heißt wird, hast du ganz schnell die zylinderkopfdichtung hin und dann bist locker 600-800€ los. und nachfüllen ist gut und schön, drei liter ist auch definitiv zu wenig, normalerweise passen in ein auto 5-7liter. musst mal nachsehen ob dein auto das kühlsystem selbst entlüftet oder ob du das machen musst. also bitte größte vorsicht und nicht mehr als 100m am stück mit der karre im eigenbetrieb fahren!!!

Danke an Helfer. Der Kühler hat einen Schaden! Zum Glück nur der Kühler...

0

Aus einem Metallschanier? Hmm.. Das dampfen kommt, wenn das Wasser auf den Auspuff läuft. (Oder qualmt es aus dem Auspuff?)

Prüfe mal, ober weißer Schaum auf dem Öldeckel ist. Wenn ja, ist es die wahrscheinlich Zylinderkopfdichtung.

Ich würde das Auto mal in die Werkstatt fahren, und das Kühlsystem abdrücken lassen. (Kosten weiß ich leider nicht..)Dann sieht man, wo es tropft. Solche sachen wie Kühldichtmittel, helfen nur kurzzeitig, und sind keine Lösung für das Problem.

Auf keinen fall heißfahren!

LG!

Der Dampf stieg auf der rechten Seite des Motorraums (da, wo man Kühlflüssigkeit nachfüllt) auf. Die Kühlflüssigkeit selbst läuft aber auf der linken Seite aus und zwar erst dann, wenn man den Motor anschaltet. Ich überprüfe sobald möglich, ob weißer Schaum auf dem ÖLdeckel zu sehen ist. Hoffe mal das nicht. Gruß, Moritz

0
@theophilus87

kann auch sein dass der ausgleichsbehälter vom kühlwasser noch einen weg hat und es dort deswegen gequalmt hat. vonwegen überdruckventil kaputt und der hat das system dann gesprengt. wie gesagt, werkstatt.

0

Aus einem Scharnier??

Meinst du vielleicht den Kühler, dieser befindet sich direkt hinter der Frontschürze - so ein "Aluteil" mit einem Ventilator drauf.

Wenn du ja siehst wo es raus kommt, würd ich einfach mal in der Werkstatt fragen was das kostet.
Der Kühler zB ist nicht teuer.

Schöne Grüße

hatte ich bei meinem c corsa auch mal. stecker von der kuehlung war locker sodass ein wackelkontakt entstand. motor ueberhitzte kuehlfluessigkeit lief aus. is keine grosse sache wenn es das ist. lg

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Wo finde ich denn den Stecker von der Kühlung, um das zu überprüfen?

0
@theophilus87

bei mir ist der ziemloch vorne rechts so Nähe des Scheinwerfers. wies beim seat ist wes ick nich

0

Was möchtest Du wissen?