Kühler zu fest geschraubt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir keine Sorgen, man nennt so etwas Anpressdruck. So wird garantiert, dass der Kühler auch wirklich fest sitzt und der Prozessor optimal gekühlt wird.

Hallo,
ich würde den Kühler einfach noch mal lösen und dann wieder leicht anziehen. So dass schon ein gewisser Druck anliegt aber nicht so das sich gleich das ganze verbiegt. Schaden kann das der CPU eigentlich nicht da der eigentliche Prozessor unter dem Kühlkörper aus Metall befindet und dieser eigentlich stabil genug ist. Es könnte höchstens dem MoBo schaden welches zu starken druck und zug kräften ausgesetzt ist. Wie gesagt, lösen und mit leichtem Druck wieder befestigen.

Edit:
Allerdings kann es auch sein, dass wenn es sich nur minimal biegt dafür garantiert das der Kühler optimal anliegt. Kann ich aber nicht beurteilen ohne es zu sehen.

Was möchtest Du wissen?