Kühlelemente eines Gefrierschrankes unbeschadet ausbauen

1 Antwort

Deine Frage kann ich zwar nicht beantworten, aber in einem Kühl- oder Gefrierschrank befindet sich kein Kühlmittel! Es ist ein Kältemittel, das unter Druck ins System eingefüllt wurde und nur so flüssig ist. Wenn der Kühlkreislauf beschädigt wird, entweicht keine Flüssigkeit, sondern ein Gas.

Somit darfst du den Kältekreislauf nicht öffnen - das Gas würde entweichen und kann nicht mehr ersetzt werden.

Kann mir jemand Verfahren nennen die sich anbieten würden eine Box ( ca. 40cm x 30cm x 30 cm ) konstant auf mindestens minus 10 Grad Celsius herunter zukühlen. Ich habe mich schon in das Peltier Element eingelesen, allerdings sind die Elemente ansich schon sehr teuer, wenn ich mehrere dafür benötige.

Ich hoffe das schnell eine Antwort bekomme.

mfg

0

Was möchtest Du wissen?