Küchenschaber-Schlesinger

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schlesinger ist eine Herstellerfirma von den Dingern- ist wahrscheinlich das gleiche wie man Tempo sagt, wenn man ein Papiertaschentuch meint.

In meinem Lehrbetrieb wurden die Dinger als "Hörnchen" bezeichnet. Ich denke dass es da auch regionale Unterschiede gibt und auch betriebliche- also Fleischrei = Schlesinger, Bäckerei = Hörnchen zumindest im Köln Bonner Raum. Hier im Norden nenne sie die Dinger schlicht Schaber oder Kratzer.

http://langer-kunststoffwaren.de/pages/spachteln.htm

Das Ding heißt Teigschaber/Kutterschaber Küchenschaber gibt es nicht nur Küchenschaben;O) Da wirst Du eher was finden ich vermute das der Erfinder oder erste große Hersteller so hieß gefunden habe ich aber nichts.

LG Sikas

Nicht zu vergessen die wunderbare Bezeichnung: "Geizhals"! Da ich das Teil in allen Größen und Varianten besitze und nutze, bin ich vielleicht einer?? ;-))

0

Was möchtest Du wissen?