Küchen boiler frage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmt nicht so ganz! Er ist auch dafür zuständig das das Wasser in der Küche heiß ist. Du mußt die Reparatur nicht alleine zahlen.

Vorraussetzung: Der Boiler in der Küche war schon bei Einzug drin und ist nicht nachträglich von Dir Installiert worden

DeeKain 29.06.2013, 02:45

nein den boiler hab ich von den vormietern übernommen, also soll ich ihm einfach sagen da ich zur miete wohn und das nicht mein eigener boiler ist muss er die kossten übernehmen?

0
Billigirl 29.06.2013, 02:55
@DeeKain

Achtung!! Vermieter Könnte so darlegen, dass der Vormieter den Boiler allein installiert hat um sich aus der Haftung zu schleichen. Es ist nicht Deiner Du mietest nur und bezahlst dafür das es funktioniert

0
DeeKain 29.06.2013, 03:18
@Billigirl

ok also wenn er mir kommt mit der vormieter hat ihn instaliert und da ich jetzt der neue mieter ist ist es mein problem, soll ich einfach sagen ich hab ihn ja nicht instaliert sondern einfach nur nachgemietet und hab somit nix damit zu tun?

liebe grüße

0

wenn du zur miete wohnst muss der vermieter die kosten übernehmen es sei denn sie haben den boiler mutwillig kaputt gemacht was ich nicht glaube

DeeKain 29.06.2013, 02:44

jup wohn zur miete, kann ich ihm da irg was vorzeigen als beweis oder soll ich einfach sagen da ich zur miete wohne muss er die kosten übernehmen?

0
DeeKain 29.06.2013, 02:44

jup wohn zur miete, kann ich ihm da irg was vorzeigen als beweis oder soll ich einfach sagen da ich zur miete wohne muss er die kosten übernehmen?

0

Was möchtest Du wissen?