Küche stinkt obwohl gereinigt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau deswegen habe ich meine Katze immer 2 mal am Tag gefüttert, so viel, wie sie gerade zu Fressen vermochte, es stand nie etwas herum, ich habe auch gleich den Napf ausgewaschen, damit es nicht riecht!

Katzenfutter riecht nun mal nicht sehr gut! Auch Hundefutter sollte man nicht rumstehen lassen, das stinkt genau so!

Du kannst nurt den Abzug mal einen Tag laufenlassen, das hat bei mir geholfen, ich hatte die Türe immer zu, die Katze ging auch nur zum Füttern rein, Wasser habe ich ihr woanders hin gestellt, da wo sie immer war und zwar in 2 Zimmern und im Bad.

Versuch mal, etwas Backpulver in der Küche aufzustellen, das nimmt Gerüche ziemlich schnell, einfach mal etwas 2 Tütchen in je ein kleines Gefäss und die stellst Du an 2 Orten in der Küche auf, das sollte helfen, Du kannst das Wochenlang da stehen lassen nur etwa einmal in 2 Wochen frisches aufstellen, am besten in der Nähe des Napfes!

L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klebt was an der Decke?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es noch am Schwamm oder in der Spüle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RickySpanish33
08.07.2013, 21:47

nope der LAPPEN^^ ist in den müll gewandert

0

Hat sie Freigang ?Liegt vielleicht irgendwo ne halbverfaulte Maus in der Ecke versteckt? ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RickySpanish33
09.07.2013, 15:18

kann ja nicht sein wenns nach Katzenfutter riecht ;O? XD^^

0

Fenster aufmachen und Lüften -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt. ist ja i-wo Futter hingekommen wo man es nicht sieht. z.B. unter den Kuhlschrak oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RickySpanish33
08.07.2013, 21:45

nein da sind so leisten davor

0

Was möchtest Du wissen?