Küche mit Kochinsel

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

12-13 qm solltest du schon haben. Allerdings bietet es sich eh nur in einer offenen Wohnküche an. Der Klassiker von Otl Aicher: "Die Küche zum Kochen" kann dir sicherlich behilflich sein.

Um die Insel herum sollten mindestes 80 bis 100 cm Platz sein, sonst macht eine Kochinsel keinen Sinn. Denke auch daran, dass die Anschlüsse entsprechend in Boden und Decke liegen müssen

Soviel Platz sollte mindestens sein - (Küche, Möbel) Messeneuheit 2011- Der Dunstabzug - (Küche, Möbel) Auch eine Küche der diesjährigen Herbstmesse - (Küche, Möbel)

> die Küchentiefe an der Wand beträgt 60cm. Eine Insel ist ab 65cm möglich. Die Durchgangsbreite sollte > 90cm sein. Ideal so 110cm. jetzt können sie selber rechnen:-)

Die Höhe der qm ist nur bedingt wichtig.

Wichtig ist, dass du genügend Platz um die Insel herum hast.

Optimal im Arbeitsbereich sind 90-120cm Abstand.

Die Kochinsel sollte ca. 90cm tief sein - ansonsten spritzt z.B. Fett beim Kochen auf den Boden und die Arbeitsfläche ist auch nicht ausreichend.

hey... also 10 qm sollte man schon haben für solch ein vorhaben weil sonnst kommt man echt in Beklemmungen bei so einer küche.

Welche Masse hat die Kochinsel? Man sollte schon bequem drumherum laufen können…….

dafür gibt es keine Normen; letztlich kommt es auf die Ausstattung der Einbauküche an

Kommt drauf an wie schlank du bist :D

Habibi110 07.10.2010, 15:04

Wir sind beide schlank und die Küche hat genau 12 qm.

0

Was möchtest Du wissen?