kuchentipp!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du schon mal bei chefkoch.de geschaut.Die haben sooooo viele Kuchenrezepte(lecker,schnell usw.)

mamamaus64 12.08.2011, 17:16

Danke das ist mein allererster Stern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Erdbeer-Joghurt-Sahne-Torte

Du brauchst:

4 St Eier
120 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
60 g Mehl
60 g Speisestärke
30 g Mandeln gemahlen
40 g Butter flüssig
1 EL Kakaopulver
1 St Ei
80 g Zucker
7 Bl Gelatine
1/2 l Joghurt natur
340 g Sahne
1 St Ei
20 g Vanillezucker
4 Bl Gelatine
150 g Erdbeeren püriert
2 EL Orangenlikör Cointreau
300 g Sahne
6 St Erdbeeren zum Verzieren
100 ml Sahne
etwas Krokantstreusel zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

Backofen auf 180°C vorheizen.

Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen, Mehl mit Mandeln und Speisestärke mischen, mit der flüssigen Butter, unter die Eiermasse heben. Masse halbieren, zur einen Hälfte Kakaopulver unterheben.

Zwei separate Biskuitböden im Ring bei 180°C ca. 15 - 20 Minuten backen.

Für die Joghurtcreme Ei mit Zucker über dem Wasserbad warm und schaumig schlagen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und etwas Joghurt aufwärmen und die Gelatine darin auflösen. Den restlichen Joghurt in die Eiermasse einrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

Einen Tortenring um den hellen Biskuit geben und Joghurtcreme einfüllen. Den dunklen Biskuit darauflegen und kühl stellen.

Für die Erdbeer-Creme Ei mit Vanillezucker über dem Wasserbad warm und schaumig schlagen. Erdbeeren mit dem Stabmixer pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und 2 EL Cointreau oder Erdbeerpüree erwärmen und Gelatine darin auflösen. Mit dem restlichen Erdbeerpüree zur Eischaummasse einrühren.

Sahne steif schlagen und unterheben. Creme in den Tortenring füllen und glatt streichen.

Torte mindestens 4 Stunden, noch besser über Nacht kalt stellen. Vor dem Servieren 100 ml Sahne steif schlagen und die Hälfte davon in einen Spritzbeutel geben. Den Ring mit einem Messer lösen, mit etwas geschlagener Sahne den Rand bestreichen und mit Krokantstreusel, Sahnetupfer und mit halbierten Erdbeeren nach Belieben verzieren.

Quelle: http://www.daskochrezept.de/rezepte/erdbeer-joghurt-sahne-torte_110934.html

Den mach ich immer ganz gerne und kommt gut an.

Kirsch-Mandelkuchen

Rührteig

200 g weiche Butter 175 g Zucker 1 Btl. Bourboun-Vanilie 1 Prise Salz 4 Eier 150 g Mehl 1 TL Backpulver 1 TL Zimt (kann muss nicht sein) 100 g gemahlene Mandeln 1 Glas Schattenmorellen 50 g Mandeln gesplittert Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit dem Zucker, Bourboun-Vanilie und Salz schaumig schlagen Die Eier nach und nach unterrühren.
  2. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und unterrühren. Zuletzt die gemahlenen Mandeln dazugeben
  3. Die Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
  4. Den Teig in einer gefetteten Springform (26 cm) geben, glatt streichen und anschließend die Sauerkirschen darauf verteilen.
  5. Im Vorgeheizten Backofen bei 175 ° (Umluft 160 °) zunächst 20 Minuten backen.
  6. Danach Mandelsplitter über den Kuchen streuen und den Kuchen weitere 20 – 25 Minuten backen. Im Anschluss wird er aus der Form gelöst und auf einem Küchengitter gekühlt.
  7. Vor dem Servieren wer es mag mit Puderzucker bestäuben.

Mürbeteig unten. dann was auch immer an Früchten oder wozu man Lsut hat drüber, und oben drauf Streußel, das is sehr lecker, auch zb mit Rhabarber.

Mein absolutes Lieblingsrezept! :)

Bananenrührkuchen

250 g Zucker 250 g Butter 4 Eier

300 g Mehl 2-3 Teel. Kakao 1 Teel. Natron 1 P. Backpulver 1 Teel. Zimt

3 reife Bananen püriert

Zucker, Butter und Eier schaumig rühren, dann mit den trockenen Zutaten vermischen und die pürierten Bananen dazu.

Alles in eine gefettete Backform geben und bei ca. 160 C 40 - 60 min. backen. Stäbchenprobe!

Was möchtest Du wissen?