Kuchen per Post verschicken - Schokoguss / Zitronenglasur haltbar?

Cake Pops - (Post, Rezept, backen)

4 Antworten

Das kommt auf einen Versuch an, aber es ist etwas schwierig, denn weder Zitronen. noch Schokoladenglasur ist bei der Hitze geeignet, zumal du es in eine Plastiktüte tun möchtest, die noch Feuchtigkeit zieht. Eine Möglichkeit wäre auch, das dein Vater den Guss erst später selbst aufbringt, aber versuchen kannst du es, vielleicht geht es ja gut, mehr als schief gehen, kann es ja nicht zwinker...gutes Gelingen :-)

Schokoglasur geht im Sommer gar nicht, auch Zitronenglasur wird weich werden und sieht hinterher unappetitlich aus. Wenn, dann einen trockenen Topfkuchen, so daß der Vater sich die Zitronenglasur selbst darauf bringt, kannst ja das Dazugehörige in einer Plastefolie dazu tun wie Zitrone und Puderzucker mit Rezeptvermerk. Gutes Gelingen.

Ich finds total süß! :-) Zitronenglasur ist eindeutig besser geeignet als Schokoglasur! Ein Freund von mir ist mal mit einem Schoko-Osterhasen zu seiner Postfiliale gegangen und hat die unverpackt nur mit Adressaufkleber versehen verschickt bekommen, und der Hase ist in einem Stück angekommen! :) Wenn du die Cake Pops aber konventionell in einem Päckchen verschickst, schreib **Vorsicht zerbrechliche Ware**** drauf, damit die Beamten bei der Post nicht Fangen damit spielen!

das geht schief wir haben hier nicht nur 18 grad vor du das machst, würde ich eher nen bäcker in der nähe deines dads damit beauftragen dann kommen die sachen ganz und noch geniessbar an

bei ihm im norden sind es sogar nur 16, 17 grad... ;)

0

Was möchtest Du wissen?