Kuchen mit Eiskugeln statt Milch,eier undso..,kennt einer denn rest?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier ist eins:

3 Eier 100 g Zucker 100 g Mehl 1/2 TL Backpulver

Biskuit wie gewohnt zubereiten, in der Servierschnitte bei 200 Grad 12 Minuten backen (Ober-Unterhitze, vorgeheizt).

Füllung: 1 Liter Vanilleeis 8 Eiweiß 100 g Zucker Früchte nach Geschmack

Ausgekühlten Boden mit (frischen) Früchten belegen. Eiweiß zu sehr steifem Eischnee schlagen, Zucker langsam einrieseln lassen. Vanilleeis auf den Früchten verteilen, dabei am Rand ca. 1 cm Platz lassen. Eischnee in den Spritzbeutel füllen, mit Lochtülle oder Rosentülle den Rand ausspritzen, Rest Eischnee über das Eis verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 230 bis 250 Grad 3-5 Minuten überbacken, bis der Eischnee Farbe annimmt.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.wunderkessel.de/forum/backen-fragen-hilfe/78702-kuchen-vanilleeis-fuellung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal bei chefkoch, da hab ich letztens einen gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?