Kuchen Glasur woraus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es verschiedene Variationen, je nach Kuchen eben. Die einfachste ist Puderzucker mit etwas Wasser, oder Puderzucker mit Zitronensaft, oder verschiedene Sorten Alkohol.  Glasuren gibt es aber auch fertig zu kaufen. Die Tüte in einem Wasserbad flüssig machen und auftragen (Pinsel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schokolade im wasserbad schmelzen
Oder
Puderzucker mit wasser und streusel drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine einfache weisse Kuchenglasur besteht aus Puderzucker und Wasser.

Dem gesiebten Puderzucker wird Tropfenweise kaltes Wasser zugefügt.

Tropfenweise, weil das Ganze sonst im Nu zu flüssig wird und vom Kuchen runterläuft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicTeiLord
22.11.2015, 16:14

Schmeckt das denn?

0
Kommentar von Sachse63
23.11.2015, 13:02

halb Zitrone halb Wasser ist am besten, aber tropfenweise!

ein schuss guter Saft, wie Brombeere oder schwarze Johannisbeere, Holunder oder ähnliches geht auch. Man kann auch mit Lebensmittelfarbe arbeiten.

1

Was möchtest Du wissen?