Kuchen für eine 4 1/2 Stunden fahrt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Trockene" Kuchen sind auch bei wärmeren Temperaturen gut zu transportieren, also Dinger wie Sandkuchen, Marmorkuchen, Nusskuchen, Streuselkuchen o.ä.. Sahne nimmt man "so" mit und schlägt sie dann vor Ort frisch auf.

Torten mit Obst oder gar Creme machen zwar optisch mehr her, schmelzen aber, weichen durch oder schmecken angewärmt nicht so recht - nach 4 Stunden durchgeschüttelt wird das wohl eher Pampe..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten Transportierst du in einem Kuchenbehälter & bäckst einen trockenen Kuchen.
Also zb:
Schokokuchen
Rumkuchen
Eierlikörkuchen
Vanillekuchen
Zitronenkuchen
Nusskuchen. Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche die keinen Quark oder Sahne beinhalten. Man sollte trockene Kuchen nehmen. Am besten Streusel Kuchen. Die können dann auch noch Früchte wie Pflaumen enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher von der "trockenen" Sorte. Marmor- oder Schokoladenkuchen, Gugelhupf, Zitrone- oder Nusskuchen, oder ein schöner Streuselkuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rührkuchen oder Muffins eignen sich am besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir welchen am Busbahnhof. Ansonsten alles was nicht gekühlt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Marmorkuchen backen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?