Weiß jemand einen Kuchen wo man nur 4 Eier braucht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier gehören eigtlich 5 Eier rein, hab ich aber auch schon mit 4 gemacht:

Einfacher leckerer Schokoladenkuchen

200 g Zucker

250 g Butter

5 Ei(er)

300 g Mehl

½ kl.Flasche/n Buttervanille-Aroma

5 Tropfen Rum-Aroma

200 g Schokolade

1 Pck. Vanillezucker

1 Pck. Backpulver

Fett, für die Form

Mehl, für die Form

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Butter, Vanillezucker, Aromen und Zucker schaumig rühren. Die geschmolzene, etwas abgekühlte Schokolade unterrühren. Das Mehl sieben und abwechselnd mit den Eiern einrühren. Zum Schluss das Backpulver rasch unterrühren.

Die Masse in eine eingefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform geben. Backzeit ca. 50 Minuten.

LG hani99

Danke für's *

0

Bei den meisten Kuchen, die ich kenne, braucht man max vier Eier. Solltest du andere Rezepte haben und dir ein Ei fehlen, dann nimm stattdessen einen guten Essloeffel Essig, um dieses Ei zu ersetzen. Das ist ein altes Hausmittel, habe ich auch schon oefter gemacht.

Was möchtest Du wissen?