Kubikzentimeter bei motorrad berechnen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf 660 ccm kommst du z.B.:

  • mit einmal 660 ccm.
  • mit zweimal 330 ccm.
  • mit dreimal 220 ccm.
  • mit viermal 165 ccm.

Motorräder mit 5 Zylindern sind extrem rar, die Maschinen mit 6 Zylinder haben i.d.R. keine 660 ccm insgesamt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den weg welcher sich der Koben von unten nach opben bewegt x die fläche des Kolbens wenn das 660cm³ ergibt hast du ne 660er Maschiene darauf kannst du aber eh nichts geben die BMW F650 zb hat inzwischen nen 800er Motor ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann mußt du zuerst messen! Nimm den Motor auseinander und berechne Das Volumen eines Zylinders in dem die Höhe durch den Weg des Kolbens vom unteren Totpunkt zum oberen Totpunkt gegen ist. Das Mal die Anzahl der Zylinder und du kommst auf eine Zahl unter 600. Das ist dann der Hubraum. Du kannst ihn aber auch anders herausbekommen. Durch "Auslitern"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man Berechnung

Volumen eines Zylinders ist Pi x (Radius x RAdius)x Höhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast den durchmesser des zylinders, dazu den hub. daraus kannst du das zylindervolumen errechnen. anschliessend multiplizierst du dieses volumen mit der anzahl der zylinder.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der rauminhalt vom zylinder-   ausmessen und dannkommst du auf die zahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich will es berechnen, darum gehts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?