Kubanische Zigarren am Kiosk?

4 Antworten

würde dir aufjeden Fall einen grösseren Tabakladen empfehlen,,Bahnhöfe oder so!!der kann dich beraten und einzelne gibs aufjeden fall auch,, unter 10euro?ich weiss nicht so wirklich immerhin Geburtstag

Geh in ein Tabakfachgeschäft, die beraten dich und dukannst die Zigarren auch einzeln kaufen.

Wenn es wirklich etwas ganz Besonderes sein soll, dann geh in einen guten Tabakladen mit Humidor (Kühlschrank für Zigarren) und kaufe eine Bolivar, Cohiba oder Montecristo. Kaufe keine Zigarre für 2,60 Euro, wenn es ein besonderes Geburtstagsgeschenk sein soll.

Ist e-shisha sehr schädlich?

Also ich weis schon das das schädlich ist.. aber wie gefeährlich ist das ? Wenn ich das (tuh ich nicht. Ist nur aus interesse) den ganzen tag rauchen würde wie schädlich were das ? Ich spreche von dennen ohne nikotin

...zur Frage

Gute Zigarren für "Anfänger"?

Hi,

Ich möchte einem Freund gerne zum Geburtstag Zigarren schenken. Er ist mit Zigarren noch unerfahren, raucht aber täglich Zigaretten.

Hab mich im Internet schon ein bisschen informiert, aber die Auswahl ist einfach viel zu groß.

Am besten wäre es wenn mir jemand ein kleines "Starter-Set" zusammenstellen kann. Also Cutter, Box, Feuerzeug, Zigarre oder so...

Sollte nicht zu teuer sein, einfach irgendeine Zigarre die man nicht allzu lange raucht, die einen milden, vielleicht süßen Geschmack hat.

Er raucht blauen American Spirit Tabak, der meiner Meinung etwas würziger schmeckt.. Vielleicht kann man sich ja daran orientieren.

...zur Frage

Zigarre rauchen ohne übelkeit?

Eine Frage an unsere älteren Herrschaften..^^

Ich bin ein leidenschaftlicher Zigarren Raucher , schon seit ein Paar Jährchen.

Ich bin 21 , und nicht Raucher. Also auser evt 1 bis 2 mal im Monat ne Zigarre halt. Obwohl ich wirklich schon seit einigen Jahren ( 4 bis 5 ) Zigarren konsumiere , bekomme ich immer noch die weit berüchtigte " Zigarrenübelkeit "

Nur weis ich nicht warum ? Ich meine generell habe ich seit 2 Jahren nur Kubanische Zigarren angerührt. Heute handelte es sich um eine Robusto aka romeo y julieta wide churchill. Die ist nicht zu kräftig aber auch nicht zu stark. Kristallisiert war Sie auch noch nicht. Ich habe Sie richtig angezündet ohne den Geschmack zu beeinflussen , und habe Sie auch richtig geraucht. Trotzdem wurde mir schlecht und schwindlig ( ab ca. 3 / 4 ). Ich wollte wissen ob das einen bestimmten Grund hat ? Wie ich dagegen wirken könnte ohne Ketten Raucher zu werden.

Und wenn jemand einfach so Tipps hat um den Genuss einer schönen Cuba zu verstärken oder zu verbessern , nur her damit. P.s: Ich bin kein Alkohol Trinker. Also fällt Whiskey aus..^^ Aber ich weis das Sie den Geschmack unterstreichen.

...zur Frage

Was in den Zigaretten ist krebserregend?

Hallo Zusammen :)

Frage steht ja oben... ist tabak "pur" also ohne diese ganzen zusätze (Teer etc..) abgesehen vom suchtfaktor auch krebserregend ?

Oder ist das ganze "Zeug" schon von Natur aus darin enthalten ?

Formaldehyd z.B... ist das ein Nebenerzeugniss vom Tabak wenn dieser verbrennt oder von den Chemikalien ?

Und wenn ja... kann man Zigaretten und Tabak nicht einfach ohne Chemie herstellen bzw. verkaufen ?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Übelkeit nach Rauchen der Zigarre

Hallo, ich hatte letztens eine originale Kubanische Zigarre. Die hab ich komplett geraucht durch die Lunge, was man ja eigentlich nicht machen sollte bei Zigarren oder? Danach war ich irgendwie ziemlich benebelt, warum denn das?

Warum kam ich mir vor, als hätte ich 6 Bier getrunken?

...zur Frage

Zigarren rauchen als Nichtraucher?

Hallo,

bin eigentlich totaler Nichtraucher, habe aber kürzlich Gefallen an Zigarren gefunden. Nun meine Frage: An einer Zigarre raucht man ja bekanntlich 20-90 Minuten. Außerdem enthalten Zigarren deutlich mehr Nikotin als Zigaretten.

Muss ich, wenn ich eine Kubanische Zigarre (Monte Christo No 4.) nun komplett alleine rauche mit Kopfschmerzen, einem Nikotinshock oÄ rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?