KTM SEDONA MOUNTAINBIKE GEKAUFT, ABER PASST DER RAHMEN?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vergiss es, das Rad ist viel zu gross. Max. 19" wären für dich ideal. Eine 53er Rahmenhöhe wird wenig gekauft, deshalb wird das Rad auf Lager gestanden haben und musste weg. Im Normalfall bekommt man kleine und grosse Rahmenhöhen im Schlussverkauf mit 25% Nachlass und mehr.

Manchmal kommt es mir halt ziemlich groß vor

Warum hast du es dann in dieser Größe gekauft?

  1. Weil ich keine Ahnung wegen der Rahmengröße hatte
  2. Weil der Verkäufer gesagt hat das dies das ideale Fahrrad sei:-)

Hab nach dem Kauf erst die Rahmengröße im Internet nachgesehen.

lg.

0
@helicopterfly
Weil der Verkäufer gesagt hat das dies das ideale Fahrrad sei:-)

Das hilft dir ja schon weiter! Also gehe in den Laden und sage dem Verkäufer, dass du mit dem Rad und der Beratung nicht zufrieden bist. Kannst ihm ruhig sagen, dass du dich im Internet schlau gemacht hast was dir Rahmengröße betrifft. ich will dem Verkäufer ja nichts unterstellen, aber ich vermute fast der wollte halt unbedingt ein lagerndes Rad loswerden.

Also nicht aufgeben, alles Gute !

2
@ghost40

Andererseits: Abgesehen davon, dass es theoretisch(!) zu groß ist, kommt er offenbar damit klar und hat Freude daran -wieso sollte er es zurückgeben bzw. dem Händler seinen Unmut bekunden? ;-)

0
@Franek

Hallo,

Das ist alles nicht so einfach :-D Bin jetzt 300km damit gefahren, und sehr zufrieden damit.

Hab bei einigen Verschiedenen Händlern gefragt, diese sagten das die größe passt, außer ich würde nur Gelände fahren.

Da soll sich noch einer auskennen :-D

lg.

0

Was möchtest Du wissen?