Ktm Duke ersatz

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum die Duke ersetzen? Größer? Kleiner?  Billiger? Oder nur irgendwie anders?

Und wie kommst du auf die idee im Wald rumzufahren?   In Deutschland kommst du in Teufels Küche wenn du durchn Wald fährst. Du hast sofort ne ganze Galerie von Behörden und Interessengruppen die dir ans Leder wollen. 

Und ich kann mir schwer vorstelle, daß das in einem Land wo Felder und Wiesen aufgeräumter  aussehen als  anderswo die Vorgärten so was eher geduldet wird. ;o) 

7

1, ich wohne in der Schweiz dort darfst du das, und ich suche eine Maschine die wie die Duke ist nur halt keine Duke :)

0
45
@BestYamaha

Seltwürdig, in einem Land wo man sonst nix darf und auf Geschwindigkeitsübertretungen die Todesstrafe steht......

Das Mopped das wie ne Duke125  ist ohne eine Duke zu sein ist übrigens die Yamaha MT125 . 

btw brauchst du es mir nicht dauernd wieder sagen. Ich wußte schon bei der 50er Enduro-Frage daß du Schweizer bist, als du eine Ocassion gesucht hast. ;o) 

0

Wen du etwas so ähnlich wie die Duke haben willst dann gibt es da ein paar alternativen 

Billigere Alternative :KSR GSR 125

Alternative einer anderen Marke: Yamaha MT-125

Alternative von KTM zur Duke : KTM RC125

Und sonst musst du halt schauen was du an der Duke magst wen es dir um Sachen wie ABS und Gute Verarbeitung geht dann gibt es da quasi nur Yamaha und bald auch Aprilia. Wens dir um Design geht musst du dir mal die KSR Maschinen oder auch die Sachs,Kreidler oder Luxxon anschauen das sind ganz coole Supermoto und mit denen kommste auch durch jeden Schweizer wald!!

Wenn du in der stadt fahren willst über leichte feldwege oder auch landstraße ist eine Supermoto definitiv das beste zum beispiel eine Yamaha wr125x fahre dieses Bike selber auch ist wirklich nur zu empfehlen

Was möchtest Du wissen?