KTM 690/Husky 701 oder Yamaha WR 250 X?

1 Antwort

Also für mich wäre es definitiv eine 690/701. Zwischen denen tut sich vom Fahrwerk und der Ausstattung eben auch nicht viel. Bis auf eben die ganze Elektronik, da hat die KTM einfach die Nase vorn.

Letztere habe ich auch erst probe gefahren und ich muss sagen, dass Gewicht ist nicht zu spüren. Die fährt sich noch leichter als sie eigentlich ist. Auch der Rest ist einfach klasse, Sound, Fahrwerk etc. Das Gesamtpaket stimmt einfach.

Die WR hätte mir definitiv zu wenig Dampf. Außerdem kannst du die auch nicht entdrosseln und als A Bike fahren. Und dazu sind die für gebraucht noch recht teuer....

Hast die WR gefahren? Ja stimmt aber aber sind immer noch billiger als die großen.

0

Was möchtest Du wissen?