Krümel knirschen auf dem Boden - Wie kann man damit leben?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ach du armer - schmeiß doch ne Decke drüber, dann siehst du die Krümel auch nicht mehr und wenn es eh aussieht wie bei Hempels...

Kommentar von weidelandworst
03.03.2012, 12:34

DH dann kann Brigitte das machen wenn sie wieder dazu in der Lage ist Dancke

0

dann sauge morgens vor arbeit die krümel auf.....

Meine Güte, dass müssen aber schon extrem viele Krümel sein. Entweder nimmst du den Staubsauger in die Hand oder deine Frau kann auch mit einer Hand Staub saugen. Mein Gott, was für Probleme.

Doch, wenn Deine Frau nicht kann, erwarte ich, das Du das machst. Sie macht es ja sonst auch für Dich. ;-)

was soll es wenn du abends für 10 minuten den staubsauger nimmst, und mal kurz durch saugst. wenn du das nicht kannst dann stören dir die krümeln auch nicht.

Du mußt ja nicht alles putzen, nur wo der Dreck stört. Die Krümel würde ich auf jeden Fall wegkehren oder saugen, damit die kein Ungeziefer anziehen.

Sag mal, tickst Du noch ganz sauber??????? Es wird doch wohl nicht zuviel verlangt sein, dass Du kurz durch die Wohnung saugst, wenn Du nach hause kommst. Wenn Deine Frau das sonst macht, ist es ja super, aber wenn sie krank ist, ist es Deine Pflicht, sie zu unterstützen! Du sollst ja nicht gleich nen Putzmarathon starten, aber eine Grundsauberkeit kann doch trotzdem gewährleistet werden - auch nach der Arbeit!

Frauen schaffen das schließlich auch, arbeiten zu gehen, danach die Kinder abzuholen, dann noch die Wohnung sauber zu halten und für den faulpelzigen Kerl zuhause auch noch zu kochen. Warum schaffen das einige Männer nicht??????

Kommentar von weidelandworst
22.02.2012, 23:30

Frauen strengen sich bei der Arbeit aber auch nicht so an wie das bei mir der Fall ist! Touschee du französisches Früchtchen!

0

Was bist Du denn für ein Mann, Deine Frau darf es immer machen und wenn Du m a l einspringen sollst ?? Bist Du nicht in der Lage zu saugen.?? Dauert nur ein paar Minuten.. Traurig!! Dann musst Du wohl ne Putzfrau bezahlen, wenn Du das nicht schaffst???

Ach weidelandworst!

Was sagst Du denn zu Deiner Frau, wenn sie ihren 24 Std, Hausfrauenjop macht?

Du nhast wenigstens immer Deinen feieran^bend, was eine Hausfrau kaum mal hat, dann kommt auch noch der Herr Gemahl nach Hause und will nnoch Abendbrot, dann wieder der Abwasch und die Küche aufräumen, Hausfrauenjob! Dann wird es bald mal 22 Uhr, was sagt da denn Deine Frau dazu?

Jetzt hat sie mal für kurze Zeit nen Gibsfuss und Du beschwerst Dich und bist nicht im Stande, auch mal für 10 Minuten den Staubsauger in die Hand zu nehmen!

Mann, was bist Du denn für ein Weiche....???

Du könntest Deiner Frau ruhig mal etwas helfen, ich kenne Männer, die helfen ihren Frauen jeden Abend noch etwas im Haushalt und Du schaffst das nicht mal für ein paar kurze Wochen! Du solltest Dich ja schon etwas schämen! L.G.Elizza

Roll den Teppich zusammen, bring ihn zu Hempels, oder wartest du das jemand vorbei kommt, das ist auch Dreck von dir. Frag dein Alte oder Freundin ob sie Saugen kommt, was mach mit dem Geschirr , Kochen und den Rest? Väter gehen Arbeiten, machen den Haushalt und alles weil sie allein Erzieher sind, Das Bisschen Haushalt (hör dir das Lied an)wird’s doch bewältigen, oder bist geboren mit Linken Hände?

"nach der Arbeit zuhause einmarschier zu putzen und so weiter. Meine Frau kann das ja nicht machen" sehr traurig diese einstellung, dazu sagt man auch du bist ein "ich mensch"

Saugen wär wohl ne Alternative.

Bleib am besten draußen, wenn es dir zuviel ist selbst ein wenig zu putzen!

Was möchtest Du wissen?