Krücken bei einer Prellung auf der Kniescheibe von vorne?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

warst du beim Arzt? Ganz WICHTIG hierbei ist es, abzuklären wie eingeschränkt die Funktion von Deinem Knie ist. Wenn es nämlich eingeschränkt ist, kann es sein, dass du Thrombose spritzen nehmen musst! Denn sonst ist die Gefahr einer Thrombose ( Blutgerinsel) nämlich groß und das kann bei lösung zu einer Lungenembolie führen und das kann tödlich sein.Also ich würde erstmal zum Arzt gehen bevor man experimentiert.

Grundsätzlich solltest Du darüber auf jeden Fall nochmal mit dem behandelnden Arzt sprechen.

Ich persönlich kann jetzt nur mal von mir ausgehen: Ohne Krüken ging es bei mir nach einiger Zeit recht gut, man hat sich ganz gut ohne Krüken fortbewegen können. Ich habs mal mit Krüken probiert und es hat nicht sonderlich gut geklappt bzw es war mit Krüken auch nicht besser und ich hatte diese klobigen Dinger ständig dabei.

Am besten man probiert es allerdings einfach selbst mal aus, denn dann kann man selbst entwscheiden, wie es einem persönlich besser liegt, denn manche laufen besser mit Krüken und manche besser ohne.

Wenn du dann nicht mehr so dolle schmerzen hast schon aber wenn es genauso ist dann nicht. Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?