Krone und Brücke beim ZA - Schmerzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Zähne Wurzel behandelt sind ist die Anprobe der Krone und Brücke schmerzlos, es kann evtl. am Zahnfleisch etwas ziehen.

Bei lebenden Zähnen kannst Du die Anprobe erstmal ohne Betäubung machen oder versuchen, bei manchen Patienten klappt das gut und manchmal kann es durch das Metall, weil es leitet, im Zahn ziehen.

Zum zementieren solltest Du Dir die Zähne aber betäuben lassen, das kann dann auch durch den Zement stark ziehen oder schmerzen. Eine Betäubung vor der Anprobe ist ungünstig da Du dann den Sitz und die Höhe nicht beurteilen kannst.

frage dazu bitte den behandelnden zahnarzt, wir wissen nicht, was er genau macht und ob die zähne schon tot sind oder nicht.

Was möchtest Du wissen?