Kröte tagaktiv?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo M.,

das tagsüber laufen ist tatsächlich nicht normal und für die Kröte gefährlich (Katzen, Vögel, Austrocknung, Hitze).

Es könnte sein, dass sie nicht genügend Futter findet und daher auch tagsüber sucht.

Tierarzt wäre eine Möglichkeit, ich fürchte aber, dass er nicht viel machen kann. Ev. wäre es gut die Verletzung versorgen zu lassen (z.B. reinigen, desinfizieren).

Bestimmt würde es der Kröte helfen, wenn Du ihr zusätzliches Futter anbietest (Z.B. Würmer und Maden ausgraben oder Mehlwürmer kaufen).

Zu ihrem Schutz könnte man sie vorübergehend in einem Terrarium oder in einer Wanne unterbringen. Alternativ den Bereich um ihr Lieblingsversteck (falls Du es kennst) einzäunen (Beetumrandung aus gewelltem Plastik, Krötenzaun) und mit Netz oder Tuch abdecken. Dann ist sie geschützt, Du kannst sie füttern  - auch flache Wasserschale reinstellen zum trinken und baden.

Gute Besserung der Kröte!

Ich liebe auch unsere Garten-Tiere. Wir haben einen Moorfrosch im Mini-Teich der 2 Sommer da war, dann einen nicht und ich freue mich, dass er dieses Jahr wieder gekommen ist - ein bischen gewachsen ist er auch :D

Eine kleine Kröte lebt unter dem Vogelbad. Nachts nimmt sie dann ein Bad :D

Und Igel, Vögel und Eichhörnchen kommen gelegentlich vorbei.

LG, Hourriyah

Was möchtest Du wissen?