Kroatien 9 Tage "Urlaub"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bok!/Hallo!

Also ich bin Kroatin und ich kann dir definitiv bestätigen, dass besonders dieses Jahr alles teurer geworden ist. Sowohl in Restaurants etc., Drogerien und gerade Apartments. Bei Unterkünften kommt es nur drauf an, in welche Stadt du reisen möchtest. Die bekanntesten bzw. beliebtesten Ziele der Touristen sind also im Gegensatz zu nicht so bekannten oder besuchten Orten viel teurer. Ich weiß ja nicht was so deine Aktivitäten dort sind, es kommt auch darauf an wo du dich befindest.

hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJetw
20.07.2017, 07:19

Also für Unterkunft und Essen und sowas ist schon gesorgt. Wir würden nach Split und danach irgendwie nach/auf Solta.

0

Also günstiger als Deutschland und Österreich auf alle Fälle Mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJetw
19.07.2017, 22:44

Achso, danke :)

0

Nanu? Du hast hier immer noch nicht genug Infos überKroatien zusammengetragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xJetw
19.07.2017, 22:44

z.B.?

0

Was möchtest Du wissen?