Kriterien zum eröffnen eines Girokontos?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich mal 18 sein (sonst müssen es die Eltern eröffnen), einen Wohnsitz in Deutschland haben, und zudem auch Aufenthaltsrecht hierzulande. Und das wars.

Gibt noch diverse Restriktionen (wie z.B. wenn man bereits ein Pfändungsschutzkonto bei einer anderen Bank hat gibts kein neues Konto usw.) aber auf die einzelnen Besonderheiten einzugehen würde zu lange dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind ganz einfach a) volljährig, b) Ausweis/Reisepass c) kein Schufa-Eintrag. Wenns Besonderheiten sind (z. B. Asylant/EU-Ausländer/Pfändungsschutzkonto/Firmenkonto/Politiker etc.) gelten viele Sonderregelungen, die bei der Bank zu erfragen sind. Ein laufendes Einkommen ist nicht notwendig (nur bei einem Dispo). Kostenfreie Konten gibt es fast keine mehr (Ausnahme in der Regel : z. B. Jugendliche bis ca. 26 Jahre und bei einigen Onlinebanken) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?