Kriterien für Sozialismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommunistische Manifest stellt 10 Forderungen, ist eine überwiegende Mehrheit erfüllt kann man von einem sozialistischen Land sprechen

1. staatliche Kontrolle über Grundbesitz (Flächenwidmung, Steuer, Zwangsverkauf/abtretung für staatliche Projekte)

2. hohe, progressive Steuer (Steuerklassen, historisch ist alles über dem Zehent 10% eine hohe Steuer)

3. Einschränkung bis Abschaffung des Erbens

4. Enteignung von Auswanderern und derer, die politischen Widerstand leisten

5. Zentralbank mit staatlichem Geldmonopol

6. staatliche Kontrolle über Kommunikation und Transportwege/mittel

7. Staatsbetriebe, Kultivierung des Landes nach staatlichen Plänen

8. Zwang jedes einzelnen zu arbeiten

9. Vereinigung von Industrie und Landwirtschaft, Auflösung der klaren Grenzen zwischen Stadt und Land

10. staatlich kontrollierte und finanzierte Zwangsschule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireprincess96
16.01.2017, 12:00

Danke dir vielmals. Du schreibst "die überwiegende Mehrheit" Jetzt ist es zumindest diskutabel, ob die Punkte 1, 5 (EZB), 6 (VDS), 7 und 10 nicht sogar auf Deutschland zutreffen? Wäre Deutschland dann wenigstens zum Teil kommunistisch?

0

Welche gegensätzliche Meinungen soll man denn da finden?  

Eine Seite die behauptet die DDR wäre nicht sozialistisch und das dritte reich wäre es gehört dicht gemacht 

Wirkt mir eher so wie die Standart ausrede wenn man für Eigeninitiative zu faul war:,,  ich find im Internet nichts,  alles soooooo kompliziert geschrieben,  nur gegensätzliche Meinungen " etc 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fireprincess96
16.01.2017, 11:47

Danke für die nette und hilfreiche Antwort. Ich hätte vlt. schreiben sollen, dass ich ein Alleinstellungsmerkmal brauche. Und das ist halt nicht wirklich zu finden. 

0

Was möchtest Du wissen?