Krippenausflug Ziegen beobachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier ein Ausschnitt aus Wikipedia:

Die Hausziege wurde im Gefolge des Menschen weltweit angesiedelt und in vielen Ländern gibt es heute verwilderte Hausziegenpopulationen. Lebensraum der Ziegen sind vorwiegend gebirgige Regionen – sie kommen in Asien in Gebieten über 6000 Metern vor, aber auch Steppen und Wüstengebieten.

Lebensweise

Ziegen sind oft dämmerungsaktiv und gehen im frühen Morgen oder am späten Nachmittag auf Nahrungssuche; in kühleren Regionen oder Jahreszeiten führen sie oft eine tagaktive Lebensweise. Die Weibchen leben mit ihrem Nachwuchs oft in Gruppen, die Männchen leben während des größten Teil des Jahres einzelgängerisch oder bilden Junggesellengruppen. Zur Paarungszeit schließen sich die Böcke den Weibchengruppen an und versuchen, durch teils heftige Kämpfe untereinander das Paarungsvorrecht zu erringen.

Alle Ziegen sind Pflanzenfresser, die vorwiegend Gräser und Kräuter zu sich nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Material mitnehmen, anstatt Bilder. Also alles, was eine Ziege betrifft (Gras, Heu, Gemüse, ect). Vielleicht auch Ziegenfell abschneiden. Ziegenkot in einer Tüte, usw. Das ist wesentlich spannender, als Bilder und hinterlässt viel mehr Eindruck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?