Kriminelle wie Rinder?

Support

Liebe/r CellTakeItFresh,

Du bist ja noch recht neu bei gutefrage.net und kennst die Richtlinien daher vielleicht noch nicht so gut. Daher möchten wir Dich daran erinnern, dass gutefrage.net eine Ratgeber-Plattform ist und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen. Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Sophia vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Es ist anscheinend ethisch vertretbar, Menschen jahre- oder jahrzehntelang zu inhaftieren, also sollte auch eine Art kontrollierter Hausarrest ethisch vertretbar sein, denn etwas anderes ist doch eine elektronische Fussfessel obejektiv gesehen nicht.

Was Deinen Vergleich zwischen Kriminellen und Rindern betrifft geht der meiner Meinung nach fehl.

abgesehen davon, das schon "normale" Werktätige eher beaufsichtigt und wie Vieh gehalten werden, ist der Vergleich doch eher zutreffend udn sinnvoll.

0

Dann versuch dein Glück doch bitte mal in einem Hausaufgabenforum oder Ähnlichem.

Rinder sind nicht kriminell,nur sie werden werden wie schwerstkriminelle und schlimmer gehalten,bevor es zur Schlachtbank geht...