Kriminalpoizei Voraussetzungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schulabschluss und Noten
Die schulischen Voraussetzungen unterscheiden sich nach angestrebter Laufbahn und Polizeibehörde. Der mittlere Dienst setzt i.d.R. einen mittleren Bildungsabschluss wie die Realschule voraus. In einigen Bundesländern ist eine Bewerbung jedoch auch mit einem Hauptschulabschluss möglich. Der gehobene Dienst setzt die (Fach-) Hochschulreife voraus. Einige Behörden stellen zusätzliche Ansprüche an den Notendurchschnitt oder haben besondere Anforderungen an einige Fächer wie Englisch, Deutsch und Sport.

Mindestgröße
Die Polizei verlangt eine gewissen körperliche Mindestgröße von ihren Bewerbern. Ein Grund hierfür ist, dass Polizisten bei körperlichen Auseinandersetzungen nichts bereits durch eine zu geringe Körpergröße ein Nachteil entstehen soll. Die Mindestanforderungen sind je Polizeibehörde unterschiedlich.

Körperschmuck
Die Daumenregel bei Tätowierungen und Körperschmuck wie Piercings ist, dass diese beim Tragen der Dienstbekleidung nicht sichtbar sein dürfen. Einige Polizeibehörden sind hier sehr strikt, andere hingegen haben eine gewisse Toleranzschwelle. Erfüllt ein Bewerber diese Voraussetzung nicht, der Körperschmuck ist jedoch sehr unauffällig, so wird in der Regel eine Einzelfallentscheidung getroffen. Es macht in diesem Fall Sinn einen Einstellungsberater der Polizeibehörde aufzusuchen.

Quelle : http://www.polizeiausbildung24.de/polizei-bewerbungs-und-einstellungs-voraussetzungen/

Da steht noch mehr was sehr interessant ist.
Meine Tochter Bewarb sich Alternative bei der Bundeswehr weil sie nicht rein gekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat mich 16 sekunden gekostet.

http://www.saarland.de/9936.htm

Bewerben für die Kripo erst nach dem Studium intern möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sirius66 05.09.2016, 16:26

Was die immer bei der Kripo wollen, kann ich nicht nachvollziehen!

Wollen zur Polizei, aber bloß nicht die NORMALE. Sie wollen an den Schreibtisch. Langweilige Recherche und Bürokratie mit Kollegen in Altersteilzeit, Mutterschutz und Dienstunfähigkeit ....

Gruß S:

0
azeri61 05.09.2016, 16:29

Einige glauben halt daran das es da abläuft wie bei "Alarm für Cobra11" oder "k11 kommi....."

0

Wenn du mit dem Begriff "Normale Polizei" suchst oder es falsch schreibst, kannst du auch nichts finden, weil es die so nicht gibt.

Auch von der Kripo hast du - wie so viele - falsche Vorstellungen.

WARUM Kripo? Was denkst du, unterscheidet diese Abteilung von der "Normalen" Polizei?

Ich bin gespannt ...

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?