Kriminalität in Australien

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Mein Aufenthalt in Australien ist schon ein paar Jahre her, aber von meiner Zeit in Melbourne kann ich sagen: Es ist nicht gefährlicher oder sicherer, als in jeder anderen europäischen Großstadt. Es gibt kein riesiges Arm-Reich-Gefälle, was grundsätzlich den Sicherheitsfaktor erhöht. Aber natürlich gibt es wie in jeder Stadt auch mal Einbrüche, Taschendiebstähle oder Ähnliches. Was die Jobs betrifft: Das ist natülich (auch wie überall) Brachenabhängig. Hast du denn überhaupt schon eine Arbeitserlaubnis? Work and Travel lässt sich recht leicht organisieren und ist in der Regel kein Problem. Wie kommst du überhaupt daurauf nach Australien auswandern zu wollen, ohne jemals da gewesen zu sein? Australien ist ein toller Kontinent: Atmeberaubende Landschaften, interessante Geschichte, nette Menschen. Aber auch da ist nicht alles Gold was glänzt. Der Urlaubsanspruch ist wesentlich geringer als zum Beispiel in Deutschland. Es gibt praktisch keine Sozialversicherung (von einem kurzen Arbeitslosengeld zur Überbrückung abgesehen). Der Kündigungsschutz ist eher amerikanisch: Also hire and fire! Das Leben dort besteht nicht nur aus Strand und Pubs sondern aus sehr viel Arbeit. Und so "Multikulti" wie die Australier gerne tun sind sie auch nicht: Es gibt durchaus Vorurteile gegenüber Ausländern, vor allem gegenüber Asiaten.

Aha ok. Ich plane deswegen nach Australien auszuwandern weil ich auf mehreren Webseiten von Google gelesen hab dass Australien bei den "Besten Ländern wo man leben kann" auf Platz 1 ist. Und was die Arbeit angeht... Ich studiere momentan am Konservatorium in WIen und nach meiner Ausbildung will ich in Australien in einer Musikschule als Gitarrenlehrer arbeiten.

0
@user76767

Ich war als Studentin dort - gibt es für dich möglicherweise die Möglichkeit ein Auslandssemester einzulegen? Mir hat das sehr geholfen! Ich habe auch immer vom Auswandern geträumt und Australien ist auch wirklich toll - aber man sollte das auf jeden Fall mal testen! Und dafür ist so ein Auslandssemester wirklich super. Man ist lange genug da um Land und Leute kennen zu lernen, man merkt wie es ist so weit von der Familie entfernt zu sein und hat einen Einblick ins Arbeitsleben. Melbourne galt mehrere jahre als "lebenswerteste Stadt" der Welt - aber meiner Meinung nach ist das eine sehr individuelle Geschichte!

0
@Reporter

Was sagst denn eigentlich du? Hat man in Australien das bessere Leben als hier in Österreich oder in der Schweiz?

0
@user76767

Ich habe leider noch nie in Österreich oder in der Schweiz gelebt, deshalb fällt mir der Vergleich schwer. Der Lebensstandard ist aber grundsätzlich sehr ähnlich, besonders in den Städten. Die Häuser und Wohnungen sind etwas geringer im Standard, man lebt in Australien einfach mehr draußen. Echter Nachteil ist meiner Meinung nach der geringe Urlaub. Der gestzliche Anspruch sind glaub ich 20 Tage, das ist wie in Deutschland, aber tatsächlich haben die meisten Deutschen ja viel mehr (ich hab z.B.30). In Australien bekommen aber nur wenige Arbeitnehmer mehr freie Tage. Deshalb kann man dann leider weniger des schönen Landes genießen ;). Die Lebenshaltungskosten in der Stadt sind auch eher hoch, wie hier auch. Das heißt aber auch: Man braucht einen guten Job, sonst wird es schnell schwierig. Ich fand es dort wirklich toll, könnte mir von meinen vielen Reisen am ehesten Australien zum Auswandern vorstellen. Allerdings bin ich ein Familienmensch, und Australien ist verdammt weit weg: Da fliegt man wirklich nur alle paar Jahre mal nach Hause. Wenn man damit leben kann, dann muss man es nur noch schaffen eine Arbeitserlaubnis zu bekommen.

0

Ich war zwei Jahre in Australien und empfand es als sehr sicheres Land.

Sowohl von den Menschen als auch von den Tieren her. Klar gibt es auch gefährliche Tiere und Menschen dort, aber solange man sich dementsprechend verhält und nicht einfach blind durch die Gegend läuft sollte alles ok sein.

Schau doch mal hier nach www.numbeo.com Qualiity of Life comparison.

Da kannst du deine Stadt eingeben und bekommt klare Zahlen, nicht nur die gefühlten Werte.

Was möchtest Du wissen?