Kriegt man von Wasser mit Kohlensäure Cellulite? :o

4 Antworten

Völliger Quatsch scheint das nicht zu sein!

"Die Ursache der Cellulite liegt den meisten Fällen in einer Übersäuerung des Organismus und fehlender Entschlackung. [...] Optimal für eine möglichst geringe Belastung des Säure-Basen-Haushalts ist eine basische Ernährung, die zu 80% aus basischen und zu 20% aus säurebildenden Anteilen besteht. Als basenreiche Lebensmittel sind vor allem Obst und Gemüse zu nennen, außerdem Milch und kohlenhydratreiche Vollwertprodukte. Säurebildner sind neben Fleisch- und Wurstwaren auch Fisch, Eier, verschiedene Arten von Käse und Quark sowie Süßwaren, Getränke mit Kohlensäure, Alkohol und Bohnenkaffee." - Quelle: http://www.uebersaeuerung.net/cellulite/

Letztendlich musst du entscheiden, was du glaubst, aber für mich klingt das recht plausibel und mein Physiotherapeut hat mir den Verzicht auf Kohlensäure auch empfohlen.

LG

Das ist ein typisches Gerücht, von dem ich auch schon was gehört hab. Aber es stimmt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht.

Wird man FETT von Wasser mit Kohlensäure?SOFORT AUFHÖREN?

Hallo ich habe letztens einen Artikel gelesen http://bit.ly/2tTbw8I

Dieser besagt, dass Wasser mit Kohlensäure nicht sehr gut fürs Abnehmen ist. Ich überlege nun auf stilles Wasser um zu steigen.

...zur Frage

Sodastream Co2 wo?

Wo kann man noch Günstig die Co2 Zylinder Tauschen! Es heißt immer Sodasteam soll Billiger sein als die Billigsten Sprudelwasserflaschen.

Wenn ich mittlerweile hier beim REWE und Real in Köln nach frage heißt es 8,99 euro für die tausch Flasche. Das ist umgerechnet nicht günstg.

Besonders man zahlt hier 9 euro für 425 g Co2 Sieht man sich aber den Co2 Preis mal genau an kostet dieser nur 0,89 Euro also muss man am ende das 10 fache zahlen im geschäft was soll das?

kennt ihr noch irgend welche Partner die Befüllen in Köln die unter 5 Euro es anbieten.

...zur Frage

Ist Kohlensäure schädlich?

Ist ja fast überall drin, Wasser, Softdrinks, Bier usw... Ist das in irgwendeiner Weise schädlich für den Körper? Weil wie der Name besagt, ist es ja eine Säure. Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Ist Stahl löslich in Wasser mit Kohlensäure?

Wir haben in der Firma einen Sodaautomaten, der relativ viel Kohlensäure ins Wasser mischt. (Blubbert extrem stark, man wird nass wenn man das Gesicht über's Glas hält, find ich irgendwie voll geil :D ) Jedenfalls, wenn ich jeweils den Löffel in der Tasse lasse habe ich das Gefühl dass das Wasser schon nach wenigen Minuten extrem nach Eisen riecht. Auch beim Trinken merkt man den Geschmack. Habe keine Wunde im Mund was den Eisengeschmack anders erklären könnte. Schmeckt auch nicht nach Eisen wenn man's direkt trinkt oder keinen Löffel drin hat.

Kann mir das irgendjemand erklären? Denke dass die Kohlensäure irgendwie den Stahl des Löffels angreift, aber gibt's da Belege dazu?

Danke im Voraus ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?