Kriegt man nach dem Bachelor bzw. nach dem Master sowas

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also der akademische Grad ist einfach nur Bachelor bzw. Master (eigene Urkunde)

als anhang findet man dann noch die gesamtnote in Zahl und worten (zB 1,8 "gut")

als weiteren anhang findet sich dann noch ein eigenes Blatt mit dem Thema deiner Abschlussarbeit und die Note dafür (Bachelorarbeit/Masterarbeit)

dann gehts weiter mit dem anhang: dort stehen dann die Modulnoten (in Worten)

und wenn man dann noch will kann man meist noch beantragen, dass man alle Noten (Einzelnoten) in Zahl und Wort bekommt.

also so ein abschlusszeugnis ist nicht nur eine seite, sondern viel anhang und wer will kann also ganz genau sehen wo du gut oder eher schlecht abgeschnitten hast.

und wenn man sich dann um einen Arbeitsplatz bewirbt, welchen Teil des Zeugnisses schickt man für gewöhnlich mit?

0
@batolelli

gute Frage.

also da hab ich selbst noch keine erfahrungen (hab meine Bachelorurkunde erst heute morgen ausgeliefert bekommen ;D) aber ich hab von Freunden mitbekommen, die einfach nur die Urkunde (auf der nur steht zB "Master of Science") und dann noch das Blatt mit der Gesamtnote.

wenn das Thema der Abschlussarbeit was mit der späteren Stelle zu tun hat, hab ich auch schon mitbekommen, dass das auch noch mitgeschickt wurde.

die aufschlüsselung der einzelnen Noten oder der Modulnoten hatte bisher wenige geschickt und das wollte auch (bei meinen Freunden) selten einer sehen. und alle haben jetzt einen Job gefunden..

der eine hat das extra mitgeschickt da er eine spezielle Kombination von den Modulen hatte und da punkten wollte. Da die Kombi selten ist und er sich damit abheben wollte.

aber wie es jetzt wirklich "gewollt" ist, weiß ich nicht. Man kann ja Urkunde, und Durchschnitt mitschicken und wenn sie mehr sehen wollen, kann man ja die Modoulnoten auch noch mitsenden.

Obwohl ich persönlich wohl für eine Einstiegsposition direkt nach der Uni alles mitsenden würde. hat man dann mal einen Job gehabt etc sollte wohl alleine die Urkunde und Durchschnitt reichen.

0

Hi, also sobald ich weiß bekommt man diese nur wenn man ein Durchschnitt besser als "Gut" abgeschlossen hat. Aber auch nur wenn man das beantragt.

Also auf meinem Bachelor-Zeugnis stehen die Noten alle drauf. Und ich hab da nix beantragt. ;)

0

Selbstverständlich! Steht alles auf deinem Zeugnis.

Was möchtest Du wissen?