Kriegt man mit 16 ohne Einverständnis der Eltern die Pille danach?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Ja, mit 16 bekommst Du ohne Probleme die Pille danach von Deinem Frauenarzt.
  • Ab 14 Jahren gilt die Schweigepflicht des Arztes uneingeschränkt.

Hallo LonleyinWorld,

die "Pille danach" kann bis zu 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr eingenohmen werden! Je früher du sie einnimmst, desto geringer ist das Risiko einer Schwangerschaft.

In deinem Alter bekommst du sie ohne Einverständnis der Eltern beim Frauenarzt. Er unterliegt in diesem Fall auch der Schweigepflicht.

Gruss Widde1985

Sogar bis zu 120 Stunden danach. (EllaOne) :)

1

Der Arzt hat Schweigepflicht, natürlich kannst du dir die Pille danach holen, ohne das Sie es mitbekommen. Habe ich damals auch gemacht.

Musst aber zum Frauenarzt

Was möchtest Du wissen?