Kriegt man in Österreich in der Oberstufe und Unterstufe einen Joker bei einem Nicht Genügend?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich das damals verstanden habe:

Wenn du ein Nicht Genügend im Jahreszeugnis hast und die Klausel bekommst, dann darfst du (natürlich) aufsteigen. Wenn du im nächsten Jahr in demselben Gegenstand aber wieder ein Nicht Genügend bekommen würdest, dann kannst du keine Klausel bekommen und somit nicht aufsteigen.

Aber auch wenn du ein Nicht Genügend bekommen würdest, und im letzten Jahr in diesem Fach positiv warst, sind die Lehrer nicht verpflichtet, dir die Klausel zu geben. Das wird dann in der Lehrerkonferenz beschlossen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, kannst du immer in die nächste Klasse aufsteigen, musst im folgenden Schuljahr aber den Fünfer ausbessern, sonst ist wirklich Schluss mit Lustig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?