Kriegt man Erstausstattung vom Jobcenter wenn der Ex nach Trennung die Hälfe der Möbel mitnimmt inkl Sofa, Kleiderschrank, Anbauwand Halbe Küche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du als bedürftig giltst bzw. im Leistungsbezug bist und das ganze beantragst,dann solltest du es auch bekommen !

Alles aufschreiben was du denkst zu brauchen,in der Regel wirst du dann Besuch von Außendienstmitarbeitern bekommen,die dann deinen / euren tatsächlichen Bedarf prüfen und ggf. Streichungen vornehmen,sollten dann beantragte Dinge schon vorhanden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EstherNele
24.08.2015, 17:43

Wenn du als bedürftig giltst bzw. im Leistungsbezug bist und das ganze beantragst,dann solltest du es auch bekommen !

Das heißt Erstausstattung, weil man das genau einmal bekommt - zum Beispiel für die erste Wohnung (wenn man zu dem Zeitpunkt gerade im Leistungsbezug ist).

Wer früher so etwas schon mal bekommen hat, hat im Wiederholungsfall GANZ schlechte Karten.

Die entscheidende Frage ist: Bedürftig? Ja. Im Leistungsbezug? Ja. Schon mal eine Erstausstattung gekriegt? Wenn ja, dann gibt es jetzt maximal ein Darlehen, um sich ein paar Sachen gebraucht anschaffen zu können.

1

Möglich. Die werden einen Außendienstmitarbeiter zu dir schicken. Der schaut, was dir fehlt. Du bekommst allerdings nur das nötigste und dazu gehört weder das Sofa, noch die Anbauwand. Unter Umständen bekommst du für die Dinge, die genehmigt werden einen Gutschein, mit dem du in einem Second Hand Laden einkaufen kannst.

Vorraussetzung dafür ist aber, dass du noch keine Erstausstattung bekommen hast, denn die gibt es nur einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das nicht bei jeder Trennung so? Wenn da jeder zum Jobcenter laufen würde... Aber nein, ich kann diese Frage nicht beantworten. Ich wundere mich nur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?