Kriegt man eine Wohnung wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten gehen kann?

6 Antworten

Auf dem freien Wohnungsmarkt ist es schwierig ohne Einkommen eine Wohnung zu bekommen.

Ich nehme an, dass das Sozialamt dir auch keine Wohnung zur Verfügung stellt, sondern dir eher ein Mutter-Kind-Heim anbieten würde oder ein betreutes Wohnung.

Denn mit psychischen Probemen und einem Säugling alleine in der ersten Wohnung wäre für dich sehr belastend. Da brauchst du mehr Unterstützung, daher wäre es eigentlich gut, erst einmal bei deiner Mutter wohnen zu bleiben.

Auf jeden Fall wäre es nicht gut, dich ganz allein in eine eigene Wohnung zu lassen.

Alles Gute!

Wo wohnst du denn bzw wo suchst du?

Da, wo ich wohne, haben ziemlich viele durchaus Anspruch auf die Finanzierung einer eigenen Wohnung durch diverse Ämter, nur sie bekommen keine Wohnung auf Grund der aktuellen Wohnungsmarktsituation. Da wird jahrelang gesucht und nichts gefunden.

In deiner Situation bist du einfach absolut unattraktiv für Vermieter. Die haben einfach Angst, dass die Miete ausbleibt.

Solltest du im ländlichen Bereich wohnen, stellst sich die Situation ggf. anders dar.

Wohne in nrw

0
@jessiaaa

Ja aber wenn man Kind bekommt und die Wohnung nicht reicht dann müssen die doch etwas tun oder ?.. mein Freund hat auch eine Wohnung mit sein Bruder könnte man da einziehen?

0
@jessiaaa

Wie alt bist du? Unter 18 entscheidet das Jugendamt.

Was soll das Amt denn machen, wenn es einfach nicht genügend Sozialwohnungen gibt?? Dann gibt es eine Warteliste und dann kann es eben u.U. Jahre dauern, bis man eine Wohnung angeboten bekommt. Und ob man die dann auch mieten kann, steht in den Sternen...man ist ja sicher nicht der einzige Interessent.

0
@jessiaaa

Wenn schon Leute mit ordentlichen Verdienst kaum eine Wohnung finden, dann haben die Jobcenterfinanzierten noch sehr viel schlechtere Chancen. Das dauert z.T. mehrere Jahre, bis eine adäquate Wohnung gefunden wird. Ich denke, eine erste Lösung wäre dann für die junge Mutter ein Mutter-Kind-Heim.

0

Geh doch mal zum Amt und schildere deine Situation, es gibt da bestimmt eine Lösung. Wenn die Wohnung zu klein ist dann wird das Amt das wohl einsehen.

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?