Kriegt man eigentlich von der Uni einen Zettel, wo drauf steht, was man in den jeweiligen Semestern drauf haben muss (Themen und erworbene Kompetenzen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von der Uni bekommt man gar nichts, die Zeiten in denen einem schön brav alles hinterhergeschleppt wurden sind vorbei. Ein Studium zeichnet sich vor allem durch Selbstständigkeit aus.

An fast allen Unis gibt es aber in der ersten Woche eine Orientierungswoche teilweise auch mit Einführungsveranstsltungen (aber auch da wird dir niemand einen fertigen Plan geben, sondern nur sagen, was du wo findest)

Welche Module du wann absolvieren solltest findest du in deiner jeweiligen Studienordnung, die auf der Uni Homepage einsehbar sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, schau in der Studienordnung mal in die Modulbeschreibungen. Manchmal ist das auch ein extra Dokument. In den einzelnen Modulen sind dann auch die Inhalte bzw. Qualifikationsziele aufgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tulpen100
02.09.2016, 19:32

Kann man da erst reinschauen, wenn man sich immatrikuliert hat? Oder ist es für jeden zugänglich?

0

Nein. Es gibt die Studienordnung, in der festgehalten ist, welche Veranstaltungen Pflichtveranstaltungen sind und bis zu welchem Semester du diese belegt haben musst. Wie streng das reguliert ist, ist auch vom Fach abhängig. Organisieren musst du dich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?