Kriegt man Edding aus einem Naturholztisch raus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aceton,Verdünnung oder auch vlt. Zitronensaft.Evtl. muß die Oberfläche danach wieder nachbehandelt werden.Evtl. mit klarem Holzlack oder mit Ballenmattierung nachbehandeln.Um so öfter Ballenmattierung augetragen wird,desto mehr glänzt es.Auf jedenfall das Zimmer gut lüften,stinkt bestial.

Das hängt sehr stark von der Vorbehandlung des Tisches ab. Wenn gut gewachst oder geölt, geht der Fleck mit Azeton heraus. Wenn mit üblichen Baumarktmethoden behandelt, dann hilft nur Holz entfernen und eine neue, dünne Scheibe einarbeiten.

Den Fleck mit der Säge ausschneiden, oder die Fläche abhobeln oder abschleifen.

Was möchtest Du wissen?