Kriegt ich damit Recht vor Gericht? (ich streite mich grade) mit mein Vater

16 Antworten

ja wenn deine katze auf dem frundstück eines anderen ist dann bekommst du kein recht, es wird aber sicherlich überprüft ob er das gift wirklich wegen ratten gelegt hat!!!

Das Katzen streunen ist normal. Es gehört zu ihrer Art und es kann niemand einer Katze verbieten ein fremdes Grundstück zu betreten. Ermorden kann man nur Menschen.Das Ausstreuen von Rattengift ist nicht erlaubt - aber das sollte man mit dem Ordnungsamt abklären Wenn Wirbeltiere getötet werden durch das Gift, kann man den Tierschutz alarmieren und der wird sich dann auch sicherlich einschalten. Das Nachzuweisen,wer das Gift gestreut hat,dürfte schwierig werden.

Rattengift bekommt man zwar überall, man darf es aber nicht auf zugänglichen Grundstücken auslegen. Auch Tiere sind vom Gesetzgeber geschützt. Der Nachbar würde abgeurteilt werden.

Nachbar Grundstück fotografieren

Mein Nachbar hält zwei Hunde auf einem recht kleinen Grundstück. Sie haben wenig Auslauf und hinterlassen ihren Kot auf dem Grundstück. Das führt zu üblen Gerüchen. Darf ich über den Zaun die "Hinterlassenschaften" der Hunde fotografieren und die Fotos an das Ordnungsamt weiter leiten?

...zur Frage

Darf die Polizei Akten eines Psychologen nach dem Tod des Psychologen vor Gericht benutzen?

Wenn ein Psychologe stirbt und einen Patienten hatte der ihr gesagt hat, da er ja Schweigepflicht hat, dass er einen Mord begangen hat und der Psychologe es notiert hat und die Polizei aus irgendwelchen Gründen diese Notizen ( oder ähnliches ) finden, dürfen sie es dann vor Gericht verwenden?

...zur Frage

Nachbarskatze hat Gartenmöbel beschädigt

Unsere Nachbarskatze hat unsere Gartenschaukel kaputt gemacht. Sie lang darauf und als meine Tante zu besuch kam ist die Katze aufgesprungen und da einen riesigen Ries im Stoff hinterlassen. Meine Tante , ich und mein Vater haben es gesehen. Wir sind darauf hin zu den Nachbarn gegangen und sie möchten den Schaden nicht zahlen weil sie denken das eine Katze sowas nicht machen kann und sie meinen auch das ihre Katze sowas nicht macht. Es war aber eindeutig ihre Katze. Hätten wir Chancen vor Gericht ??

...zur Frage

Nachbar hat mein Grundstück mit Beton versaut

Hallo allerseits,

habe folgendes Problem: unser Nachbar macht Betonarbeiten auf seinem Grundstück. Beide Grundstücke sind vor nicht sehr langer Zeit gekauft, es ist noch kein Zaun dazwischen. Gestern haben "seine" Handwerker die Betonreste einfach auf unser Grundstück ausgeschüttet (ok, sie haben zwar da eine Plane gelegt, die ist aber wesentlich kleiner als nötig wäre). Dabei haben wir erst vor kurzem da den Mutterboden ausgetauscht. Was sollten wir am besten tun? Welche Frist sollten wir setzen, damit er alles restlos entfernt? Wäre eine Woche angemessen?

Vielen Dank im Voraus Passant

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn eine Katze Schlaftablette verschluckt hat?

Hey. Meine Freundin hat eben erzählt ihre 5 jährige Katze hätte eine schlaftablette gefressen. Ist das sxhlimm für die Katze? D: stirbt sie?

...zur Frage

Ist es de jure erlaubt eine Katze auf dem Grundstück zu töten?

Ich habe einen Nachbarn der keinen Katzenmist auf seinen Garten will. Wenn nun meine Katze sein Grundstück betritt, dürfte er doch eigentlich dennoch nicht das Recht haben sie zu neutralisieren, oder irre ich mich da?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?