kriegt das jobcenter es mit, wenn ich ein zweites konto eröffne?

5 Antworten

Ja. Auch wenn man sinnloser Weise immer die selben Zettel ausfüllen muß fürs Amt, obwohl sie nur in den Computer sehen müssten.

In so einem Fall funktionirt die digitale vollständige Vernetzung dann auf einmal. Erst recht wenn steuerlich relevante Buchungen dort über deinen Namen laufen. 

Sicher ist gespartes Geld oder nebenbei verdientes Geld nur im Guten alten Sparschwein.

nein wahrscheinlich nicht...

aber hört sich sehr stark nach einem kto. für schwarzarbeit an... wenn sie dich erwischen... gibt es kein hartz mehr.. sondern eine saftige strafe... dann krankenkassennachzahlung usw.

Das JC kann dies zumindestens jederzeit herausfinden.

Aber warum glaubst Du überhaupt ein zweites Konto zu benötigen?

Was möchtest Du wissen?