Kriegen Katzen keine Haare in den Mund wenn sie sich selber putzen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Doch, die kriegen sie, deshalb übergeben sie sich auch ab und zu, wenn man ihnen kein spez. Futter gibt, womit sie sie auf natürlichem Weg verdauen können. Es gibt solches Futter oft im Trockenfutter mit ein gemischt, es gibt aber auch eine Paste in der Tube, viele Katzen bekommen die gerne als kleines Leckerlie, das reicht dann auch schon, dami sie weniger erbrechen, von der Paste darf man ihnen jeden Tag etwas geben, wieviel steht auf der Tube, dann gibt es auch nur als eigenes Trockenfutter, das man ihnen auch ins Nassfutter geben kann! Viele Katzenbesitzer geben ihren Stubentiger auch das Katzengras, damit werden auch Haare verdaut, nur erbrechen sie mit Gras viel, jedenfalls meine Mietze hat vom Katzengras nur erbrochen, ich habes ihr im Trockenfutter als Zusatzfutter gegeben, man soll nur nicht die Katzen mit nur Trockenfutter füttern, meine Tierärztin hat mir gesagt, dass sie dann eher Nierenerkrankungen und Zahnstein bekommen, wobei Meine sich das selber eingeteilt hat, mal Trocken,mal Nass!

L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G.Elizza

0

ja sicher, bekommen sie. deswegen erbechen katzen regelmäßig: die haare müssen wieder raus^^

doch, und nich zu wenig.... was meinst, was diese haarbüschel sind, was die katzen ab und zu hochwürgen? ja, teils wird verdaut, aber wenn die haaren, dann kann schon sein, das die zuviele haare im magen haben, dann kommt's hoch :)

Doch sie bekommen Haare in den Mund aber sie spucken diese nach einiger Zeit in einem Fellknäuel wieder aus :)

Ja. Deshalb müssen Katzen ja auch Gras fressen. Das Gras hilft ihnen, die Haarballen wieder auszuwürgen.

Ja Katzen verschlucken beim sich putzen Haare. Diese werden aber eigentlich mit Hilfe von Gras wieder hochgewürgt, da Gras bei den Katzen den Brechreiz anregt.

Ja die Katzen putzen sich und brechen die Haare normalerweise auch aus. Katzengras hilft dabei.

Ja deswegen essen sie auch gras damit sie es wieder hochwürgen kann klingt eckelig ist aber so

Doch, tun sie. Die Haare sammeln sich im Magen. Deshalb müssen Katzen auch ab und zu Gras fressen. Dann können sie diese Haarbällchen wieder hochwürgen.

Nein, das habe ich nicht erfunden. Das ist wirklich so.

Was möchtest Du wissen?