Kriege wahrscheinlich 2 fünfen auf dem Zeugnis,was tun?

9 Antworten

Dann wirst du deine Faulheit ablegen müssen und in den kritischen Fächern was tun . In Spanisch solltest du auch den alten Stoff wiederholen. 

Beteilige dich ganz bewusst am Unterricht, wenn du dir sicher bist, dass du die Antwort weißt.

Mach deine Hausaufgaben selbst und schreib sie nicht von jemand ab.

Sprich mit deinen Eltern über Nachhilfe.

Lerne deine Spanischvokabeln regelmäßig.

Setze dir bewusst fest Zeiten zum Lernen und belohne dich danach (Erst die Arbeit, dann das Vergnügen)

Reduziere die Zeit am Computer / Hand. Weniger zocken, falls du da viel Zeit verbringen solltest.

Hänge nicht mitten in der Nacht am Computer rum, sorge für einen regelmäßigen Schlafrhythmus

Suche dir Lernpartner, die dir manches erklären können.

Viel Erfolg!

Warum hat man immer Angst, wenn sein kann, dass man wiederholen muss. Ich hab mal die 10. Klasse wiederholt und  im 2. Jahr waren die Noten viel besser ! 

Was du tun könntest wäre im Unterricht besser aufzupassen und Stoff, den du nicht verstehst, noch mal in aller Ruhe durchgehst.

Erst mal zum Lernen: Lerne lernen. Lies dir immer schon das nächste Kapitel im Mathebuch (z.B.) durch. Wenn das Thema dann drankommt kriegst du das Doppelte mit.

Und setz dir selbst Zeiten fürs Lernen.

Ansonsten bin ich auch sitzengeblieben in der 10 (Französisch ist einfach nur gruselig) und trotzdem hab ich seit 20 Jahren eine gut laufende Firma und eine tolle Familie - man überlebt es also :-)

Was möchtest Du wissen?