Kriege Metall nichtmehr aus Türschloss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

griff abbauen, verkleidungsschrauben lösen und auch die beiden schrauben  des schlosses. versuche, das schloss samt dem "dietrich" herauszuziehen. wenn es klappt, mit kräftiger zange den draht rausziehen.

und wenn nicht, war das leider "lehrgeld", dass man solche sachen erst in angriff nimmt, wenn man sicher ist, dass es auch klappt.

und ob die tür aufsteht oder nicht abgeschlossen ist, sie ist so oder so offen, wenn du im zimmer schläfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst es packen mit einer Zange? Dan probier es so und dabei zu wackeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?