Kriege keinen Satz zu Stande - weiß jemand was das sein kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Aufgeregtheit beim Sprechen kommt denke ich mal daher,dass du Angst hast,etwas falsch zu machen bzw. etwas falsches zu sagen.

"Beheben" bzw. wie du versuchen kannst,sicherer beim Reden zu werden, ist würde ich sagen,dass du dir z.B. Leute aus deinem näheren Umfeld suchst (z.B. deine Mama oder jemanden in deiner Familie) und das freie Reden übst. Denn Übung macht ja bekanntlich den Meister. Zudem kommt,dass niemand von dir verlangt,dass du perfektes Deutsch sprichst. Versuche daher,einfach ruhig zu villeicht auch etwas langsamer zu reden. Du kannst auch deinem Gegenüber darauf aufmerksam machen,dann wird er auch mehr Verständnis zeigen,und wenn du das weißt,fühlst du dich villeicht auch selbstsicherer sein.

Viel Glück,und ich hoffe,das ich dir helfen konnte.

Danke. Das könnte hinhauen ja. Vielen Dank, werde es mal versuchen

0

Kommt darauf an, aber ich würde sagen entweder Logopäde oder Psychologe. Du kannst aber auch deinen Hausarzt fragen.

LG

Ich hab das auch öfters aber meine Freunde ignoriern es einfach weil ich nicht in Deutschland geboren bin

ok. Ich halt schon und sonst versprech ich mich auch garnicht. Also ich kann gut deutsch reden keine Frage. Aber ich verspreche mich einfach

0

Was möchtest Du wissen?